Deutsch - Chinesischer Austausch Gesang (5.-14.12.2018)

Academy Singers zu Gast bei der Zweiten Pekinger Fremdsprachenhochschule

Freunde der LMAK

Die Academy Singers der Freunde der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz kommen überwiegend aus Rheinland-Pfalz

Chormitglieder

Sopran

Cosima Logiewa

Annika Wintzen

Lea Bruns

Tanya Gonser

Alt

Nicole Labonte

Hanna Schäfer

Maike Menninger

Anna Lenz

 

 

Chormitglieder

Tenor

Andreas Zimnol

Rolf Ehlers

Tenor/Bass

Gero Bachon

Peter Bachon

Bass

Martin Dutiné

Björn Rodday

Projektbetreuung

Kurt Karst

Lei Wang


Chor aus Beijing

6. Juli 2018 in Trier
6. Juli 2018 in Trier

Sopran: Wang Yuchen, Wang Junshan

Tenor: Jiang Ming, Cui Zijie

Bass: Jin Luoqiu

Alt: Zheng Ziffel, Li Yuan

Chormitglieder

Chormitglieder


Kooperationspartner


Gefördert durch das Auswärtigen Amt

Vorbereitende Gespräche mit Hong Ji von BPAFFC in Trier am 5.7.2018

Gespräch mit Präsidentin GU Xiaoyuan in Beijing am 14.9.2018



Biografie des deutschen Chores

Die Academy Singers fanden sich 2016 anlässlich der Vocal Summer Class für A-Cappella-Gruppen an der Landesmusikakademie zusammen. Im Ensemble treffen junge, ambitionierte Sänger auf erfahrene Profis. Im Vordergrund steht das Musizieren ohne Dirigent. Jeder der Sängerinnen und Sänger soll selbst musikalische Verantwortung übernehmen und die Fähigkeit des Aufeinanderhörens erlernen und ausbauen. Unter der Anleitung von international bekannten Ensembles wie „Singer Pur“ und „amarcord“ konnte die Gruppe auch bereits Konzerterfahrung sammeln und dabei das Publikum in ganz Rheinland-Pfalz begeistern. Ein Teil der Sänger stammt aus dem Landesjugendchor Rheinland-Pfalz, in dem die besten Nachwuchssänger zwischen 16 und 26 Jahren zusammenfinden. Anlässlich der Reise nach Peking wurden 14 Sängerinnen und Sänger ausgesucht, die ein repräsentatives A-Cappella-Programm Deutscher und Europäischer Komponisten erarbeiten.


Konzertprogramm (Entwurf)

 

Drei deutsche Stücke, die gemeinsam gesungen werden (ca.10 Minuten)

 

Felix Mendelssohn – Denn er hat seinen Engeln

 

Felix Mendelssohn – Jauchzet dem Herrn

 

Josef Gabriel Rheinberger – Abendlied  

Academy Singers  (ca. 25 Minuten)

 

Johannes Brahms – In stiller Nacht

 

Johannes Brahms – Wach auf meins Herzens Schöne

 

Edvard Grieg – Ave Maris Stella

 

Waldemar Åhlén – Sommerpsalm

 

Robert Pearsall – Lay a garland 

 

Spirituals

 

Deep River (Morten Schuldt Jensen)

 

 Swing low (King’s Singers)

 

Plenty good room (Kirby Shaw)

 

 

Evtl. „Weihnachtliche Lieder" (ca. 20 Minuten)

 

Herbert Howells – A spotless Rose

 

Benjamin Britten – A hymn to the Virgin

 

Peter Cornelius – Die Könige

 

Max Reger – In dulci jubilo

 

Max Reger – Schlaf, mein Kindelein

 

Max Reger – Es kommt ein Schiff geladen

 

Max Reger – Unser lieber Frauen Traum

 

David Willcocks – Tomorrow shall be my dancing day

 

Zwei chinesische Stücke, die gemeinsam gesungen werden:

 

Yi Meng – Berglied

 

Youth Dance



Ablaufplan (Entwurf)

5.12.2018, 14:05 Uhr Abflug Frankfurt (CA966)

6.12. + 7.12.2018: Gemeinsame Proben in der 2. Fremdsprachenhochschule Beijing

8.12.2018: Besuch eines Jugendzentrums außerhalb der Stadt Beijing

9.12.2018: Austausch mit einem Jugend-Chor-Ensemble (angefragt)

10.12.2018: Gemeinsame Proben in der 2. Fremdsprachenhochschule Beijing

11.12.2018: Konzert in der North China Electric Power University Beijing

12.12.2018: Konzert in der Universität für Fremdsprachen

14.12.2018, 02:20 Uhr Rückflug (CA931)